marion-kolb

Leistungen

Entwurf – Planung – Ausführung

Mein Tätigkeitsfeld umfasst alle neun Leistungsphasen (Lph.) der Honorarordnung für Architekten und Ingenieure ( HOAI).

  • Grundlagenermittlung
  • Vorplanung
  • Entwurfsplanung
  • Genehmigungsplanung
  • Ausführungsplanung
  • Vorbereitung der Vergabe / Ausschreibung
  • Mitwirken bei der Vergabe
  • Objektüberwachung / Bauleitung
  • Objektbetreuung

Gerne berate ich Sie, welche Leistungen für Ihr Vorhaben nötig sind. Anschließend entscheiden Sie, welchen Umfang meine Leistung haben soll.

Neubau

Ein Neubau bietet großen gestalterischen Freiraum. Vom Bau auf der grünen Wiese über die anspruchsvolle Neugestaltung einer Baulücke in der Innenstadt bis hin zum Anbau bei einem Sanierungsprojekt oder den Ersatzbau für ein nicht mehr zu rettendes Bestandsgebäude: Die Gründe für einen Neubau sind vielseitig.

Ich erfasse Ihre Vorstellungen, Wünsche und Nutzeransprüche, kläre gesetzliche Bestimmungen ab und berate Sie bei der Festlegung des für Ihre Baumaßnahme sinnvollen Kostenrahmens. Heutige Anforderungen an die Energieeffizienz, Barrierefreiheit oder die Verwendung von nachhaltigen Baumaterialien spielen eine immer größere Rolle im modernen Bauen. Ich erläutere Ihnen Materialzusammenhänge und unterstütze Sie dabei, eine individuelle Lösung für Ihr Bauvorhaben zu finden.

Sanierung und Bauen im Bestand

Sie haben ein gebrauchtes Objekt erworben und möchten es nach Ihren Vorstellungen umbauen oder modernisieren? Sie möchten ein Gebäude mit einer neuen Nutzung versehen? Ein unvorhergesehenes Ereignis wie etwa ein Wasserschaden machen eine Sanierung notwendig? Die Gründe und der Umfang einer Sanierung sind vielfältig: Gerade vor dem Erwerb einer bestehenden Immobilie empfiehlt sich eine Prüfung der Bausubstanz und eine genaue Schätzung der zu erwartenden Investitionskosten.

Grundsätzlich empfiehlt sich bei allen Bauvorhaben an bestehenden Gebäuden eine sorgfältige Grundlagenermittlung: Wie ist die Bausubstanz beschaffen? Reicht das Raumvolumen oder ist ein Anbau oder gar Ersatzbau sinnvoll? Sind geeignete Bestandspläne vorhanden oder müssen Aufmaßpläne erstellt werden? Das Bauen im Bestand erfordert umfangreiche Beratung. Ich unterstütze Sie dabei, das Projekt auf sichere Füße zu stellen und halte dabei die Kosten im Blick.

Barrierefreiheit

Sie müssen aus aktuellem Anlass ihr Zuhause barrierefrei umbauen, oder möchten für die Zukunft gewappnet sein? Das Thema Barrierefreiheit in Privathaushalten wirft viele Fragen auf.

Durch meine persönliche Familiensituation lebe ich in einem barrierefreien Haushalt. Daher kenne ich die Nöte und Sorgen, die sich Ihnen stellen. Gerne zeige ich Ihnen Wege auf, die neue Situation zu bewältigen. Ich berate Sie im Sinne der DIN-18040-2-Norm für barrierefreies Bauen für Wohnungen. Ich unterstütze Sie nicht nur bei der baulichen Abwicklung der Maßnahmen, sondern auch bei der Beantragung von Fördergeldern. Ob Umbau des Badezimmers, Einbau eines Aufzugs oder ein barrierefreier Hauszugang – gerne stehe ich Ihnen mit Rat und Tat zur Seite.

Grafische Arbeiten

Im Zeitalter von Computeranimationen bleibt die Handzeichnung ein beliebtes Mittel, um eine geplante Baumaßnahme zu visualisieren. Gerade für Planungen im Außenbereich bietet diese Methode viele Vorteile. Ein handgezeichneter Entwurf ist lebendig und unterstützt die beabsichtigte Atmosphäre. Für den Laien schwer vorstellbare Vorschläge werden auf diese Weise vorstellbar und begreiflich gemacht.

marionkolb ARCHITEKTIN . Amalienstraße 4 . 96047 Bamberg . Fon 0951 18526151 . Mobil 0175 5937532 . info@marion-kolb.de . www.marion-kolb.de